dazzle. army4ever

Ein ziviles Flecktarnzelt für draußen,
ausgekleidet mit Bettdecken in Schneetarn für drinnen.

Die erfahrende Person kann sich hier frei einschließen.
Ein Audio erhebt den Anspruch der Kontrolle über die Person.
Play oder Pause drücken,
zuzuhören, abzuschweifen, einzuschlafen.
Ein würfelförmiger Pflasterstein.
Tasten und Fühlen.
Oder Nichtbeachten und Liegenlassen,
oder auch Draufliegen.

Das Zelt als vermeintlich geschlossenes Objekt.
Abgrenzung, Flucht, Versteck, Sicherheits- und Schutzbedürfnis.
Der Stein als Fragment.
Stärke und Kraft und Gewalt.

Die Bettdecken.
Gefühl von Geborgenheit, Ruhe und Sicherheit.

Das Audio gibt vor, etwas vorzugeben.

Es ist kaum auszuhalten.
Das gehört dazu.

Das Zelt vermittelt keine Ruhe,
sondern eher Aufruhr.